Gemeindefest 2017

Erstellt am 27.06.2017

Gemeindefest 2017

Am Sonntag, den 2. Juli feierten die evangelische Thomasgemeinde und die katholische Stephanus Gemeinde ihr ökumenisches Gemeindefest. Es begann mit einem gemeinsamen Wortgottesdienst in der Stephanuskirche.

Passend zum Motto: "Lebendiges Wasser" wurde während des Gottesdienstes ein Mädchen getauft. Die Taufe wird von beiden Konfessionen gegenseitig anerkannt. Es war schon etwas Besonderes, dass es eine evangelische Taufe in  einem katholischen Gotteshaus gab.

Anschließend zogen die Gottesdienstbesucher durch den Park zur Jakobuskirche. Eine afrikanische Tanzgruppe tanzte den ganzen Weg vor dem "wandernden Gottesvolk".

Auf der Wiese vor der Jakobus Kirche hatte der Zirkus Alfredo sein Manege aufgebaut. Drum herum gab es allerlei Stände aus beiden Gemeinden zum Essen, Trinken, Spielen und Schauen. Auch unterhielten Tanzgruppen und Orchester die vielen Besucher. Im Laufe des Nachmittags verzogen sich die Regenwolken und die Sonne ermöglichte einen fröhlichen, gemeinsamen Luftballonstart.

Wir danken allen Besuchern und Helfern, dass sie die lebendige, entspannte, christliche "Einheit in der Vielfalt" vor Ort gestärkt haben.