Konfi-Nacht 2017

Erstellt am 11.09.2017

Konfi-Nacht 2017

Am 8. September trafen sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden mit Ihren Eltern zur Konfi-Nacht im Gemeindehaus. Nach einer Stärkung für den Leib ging die Olympiade der Konfis los! Es wurden vier Gruppen aus Konfis und Eltern gebildet. Die erste Aufgabe war einen Namen, eine Hymne und eine Flagge zu gestalten. Anschließend wurde der Olympische Eid gesprochen. In vielen kleinen Displinen mussten die Gruppen ihr Können zeigen wie beispielsweise Rudern, Eishockes etc. Die Siegerinnen und Sieger wurden alle geehrt. Nach allen Displinen stand der Tagessieger fest. Doch alle waren Sieger, weil sie viel Spaß hatten.

Nach der Olympiade wurden alle Eltern nach Hause geschickt. Im Jakobuszentrum gab es die Möglichkeit, einen Film zu sehen oder mit den anderen Konfis zu unterhalten. Am nächsten Morgen um 9.00 Uhr war Frühstück und Aufräumen angesagt. Es war eine gelungene Konfi-Nacht!